Online-Babysittingbörse

Die Online-Babysitterbörse ist ein kostenloser Service, der Babysitter:innen und Eltern auf unkomplizierte Weise zusammenbringt. 

Eltern - Studierende und Mitarbeiter:innen der Universität - nutzen diesen Service exklusiv und können über die Online-Kartei vor der Kontaktaufnahme unverbindlich die Eignung des Betreuungsangebots prüfen.

Sie können die Babysitter-Börse nutzen für:

Babysitting im privaten Bereich
Babysitting im Rahmen der Kurzzeitbetruung
Babysitting bei Veranstaltungen

 

Kontakt:

familie@uni-saarland.de

 

Weitere Informationen, auch über audit familiengerechte Hochschule unter 

audit familiengerechte hochschule | Universität des Saarlandes (uni-saarland.de)

 

Familienservice

In Kooperation mit dem Familienservice PME, bietet das MPI-Informatik seinen Beschäftigten die Vermittlung von Tagesmüttern, Kindergartenplätzen, Betreuungsangeboten bei Krankheit von Kindern, Feriencamps und vielem mehr. Die Kosten für die Beratung und die Vermittlung werden von der MPG übernommen.

Nähere Informationen:

Kindertagesstätte "MEINE VILLA"

Kindertagesstätte "MEINE VILLA"

 

Das MPI-Informatik bietet hier Kinderbetreuung im Stadtzentrum. Es stehen 12 Belegplätze zur Verfügung.

 

 

Kindertagesstätte "UNIKATE"


Kindertagesstätte "UNIKATE"

 


Das MPI-Informatik bietet hier Kinderbetreuung in unmittelbarer Nachbarschaft zum Institut. Es stehen 8 Belegplätze zur Verfügung.

Eltern-Kind-Zimmer

Das MPI bietet allen Bechäftigten mit kleinen Kindern die Möglichkeit zur Nutzung eines Eltern-Kind-Zimmers an. Dieses ist sowohl mit Spiel - und Schlafmöglichkeiten für Kinder als auch mit einem Arbeitsplatz ausgetattet.

 

Die Kidsbox

Das mobile Kinderzimmer am Arbeitsplatz – erleichtert flexibel die Betreuung.

Die Kidsbox beinhaltet: Reisebett/Laufstall, Matratze, Tisch, Hocker, Klemmsitz, Gymnastikmatte, Bücher, Malsachen, Spielsachen und Hygieneartikel.

 

Zu finden jeweils im Gebäude des MPI-INF und MPI-SWS in Saarbrücken und Kaiserslautern.

 

Europäische Schule Saarland

Schuljahr 2021/2022

Für die Anmeldung zum Besuch der neuen Europäischen Schule Saarland (ESS) sind ab sofort Interessensbekundungen online möglich. Die Europäische Schule Saarland (ESS) wird zum Schuljahresbeginn 2021/2022 beginnend mit den Jahrgangsstufen 1 und 5 den Schulbetrieb am Übergangsstandort Paul-Schmook-Schule in Saarbrücken-Malstatt aufnehmen. Die ESS bietet ein internationales und mehrsprachiges Lernumfeld, in dem die Schüler:innen von der Klassenstufe 1 an bis hin zum europäischen Abitur nach zwölf Jahren gemeinsam lernen.

Weitere Informationen über die Schule stehen hier zur Verfügung

Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie sich an Alexandra Klasen-Schmitt wenden.

Informationsveranstaltung zur Kinderbetreuung (Kita und Kindertagespflege) in Saarbrücken

Das Angebot richtet sich an neue MPI-/Universitätsmitglieder mit Kind/Kindern oder mit Kinderwunsch. Kinderbetreuung hat für Eltern besonders beim Umzug in eine andere Stadt oder gar ein anderes Land eine große Bedeutung. Wenn man mit dem System vor Ort nicht vertraut ist, kann dies zu Schwierigkeiten und Verzögerungen führen. Daher informieren Michelle Froese-Kuhn und Dhara Sheth vom Familienbüro der UdS   über Kitas sowie Tagesmütter/-väter in Saarbrücken. Es geht u.a. darum, wie man überhaupt einen Betreuungsplatz bekommt und wann man sich darum kümmern muss. Der Vortrag ist in deutscher und englischer Sprache; im Anschluss gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Präsentiert vom audit familiengerechte hochschule-Team

8. Februar 2019, 11:00 Uhr

Es wurde ein Video von der Veranstaltung erstellt. Bei Interesse wendet Euch sich bitte an Alexandra Klasen-Schmitt.