Aktueller Forschungsschwerpunkt

Von: Mykhaylo Andriluka

Multiple People Detection in Real-World Scenes

Finding and following people is a key technology for many applications such as robotics and automotive safety, human-computer interaction scenarios, or for indexing images and videos from the web or surveillance cameras. At the same time it is one of the most challenging problems in computer vision and remains a scientific challenge for realistic scenes.


Zielsetzung

In den letzten Jahrzehnten stellte die Entwicklung immer schnellerer Rechner einen Meilenstein beim Fortschritt in der Computertechnologie dar. Allerdings wird die dadurch erzielte Beschleunigung der Berechnungen von der Zunahme an Geschwindigkeit, Leistung und Robustheit in den Schatten gestellt, die durch neue Algorithmen erzielt werden.

Um ein typisches Beispiel zu nennen: Der Stand der Hardware und Algorithmen im Jahr 1970 ermöglichte die Berechnung einer optimalen Reiseroute für einen Handelsreisenden (ein klassisches Optimierungsproblem und anerkannter Benchmark für die Rechenleistung) durch 120 Städte. Die Erhöhung der Anzahl an Städten von n auf n+1 führt zu einem multiplikativen Anstieg der Anzahl an möglichen Routen um einen Faktor n. Legen wir nun also die durch die heutige Technologie höhere Hardware-Geschwindigkeit und die Algorithmen von 1970 zugrunde, so könnten wir lediglich optimale Routen zwischen 135 Städten ermitteln. Es ist der Fortschritt bei den Algorithmen, der es heute ermöglicht, optimale Routen zwischen Tausenden von Städten zu finden. Würden wir uns hier nur auf den Fortschritt bei der Hardware verlassen, wäre eine solche Leistung in Hunderten von Jahren nicht möglich.

[ more... ]

Current information about COVID-19